Suche
  • International Office

Russland stellt den Luftverkehr mit 52 Ländern wieder her



Seit dem 9. April hebt die russische Regierung die Coronavirus-Beschränkungen für den Flugverkehr zwischen Russland und 52 Ländern auf. Dies gab der russische Premierminister Mikhail Mishustin bekannt.

Vollständige Liste der Länder und Gebiete, mit denen alle COVID-19-Beschränkungen im Luftverkehr aufgehoben sind: Algerien, Argentinien, Afghanistan, Bahrain, Bosnien und Herzegowina, Botswana, Brasilien, Venezuela, Vietnam, Hongkong, Ägypten, Simbabwe, Israel, Indien, Indonesien, Irak, Jordanien, Kenia, China, Nordkorea, Costa Rica, Kuwait, Libanon, Lesotho, Mauritius, Madagaskar, Malaysia, Malediven, Marokko, Mosambik, Moldawien, Mongolei, Myanmar, Namibia, Oman, Pakistan, Jamaika, Peru, Philippinen, Saudi Arabien, Serbien, Seychellen, Südafrika, Sri Lanka, Syrien, Thailand, Tansania, Tunesien, Türkei, Uruguay.


0 Ansichten0 Kommentare